Willkommen im FLIEGER FLAB MUSEUM

Samstag, 24. April 2021
Eröffnung Sonder-Ausstellung im Flieger Flab Museum:
«JU-AIR 1982 - 2018» und «Rettungsaktion am Gauligletscher 1946»



Samstag, 5. Juni 2021
Open Cockpit Day
Buchen Sie jetzt für diesen Tag auch Schnupperflüge und Flugsimulationen
sowie Termine für Fotos im Cockpit mit Ihrer Kamera
!


Weitere Informationen und Buchung >>>

Die neue Museumswelt begeistert

Die Ausstellung sei lebendig, weltnah und attraktiv. So urteilen unsere Besucher, welche hier zu Wort kommen.


Wunder alter und moderner Technik !

Geschichte

Im FLIEGER FLAB MUSEUM Dübendorf ist die Geschichte der Schweizer Militärfliegerei und Fliegerabwehr zum Greifen nahe! An über 40 Flugzeugen und Helikoptern können Sie sehen, wie schnell sich die Technik vom hölzernen Doppeldecker bis zum Abfangjäger gewandelt hat.

 

Simulatoren

Und wenn Sie zwischen den Maschinen stehen, im Cockpit eines Pilatus P-3 Flugsimulators, einer Boeing-737 oder eines Mirage III Simulators (MIRSIM) sitzen, dann ist die Zeit wieder nah, in der jeder Flug ein aufregendes Abenteuer war. 

Ausstellung

Das Museum fand seinen Anfang im 1972. In der sehr umfassenden Ausstellung in zwei riesigen Hallen werden nebst der Entwicklung der Schweizer Luftwaffe seit deren Beginn auch Exponate der Fliegerabwehr gezeigt.


Besuchen Sie uns, Sie finden hier sicher alles, was das Fliegerherz höher schlagen lässt. Um die Vorfreude noch ein bisschen zu steigern, empfehlen wir Ihnen zuerst einen virtuellen Besuch!

Besucher erzählen